Mit jedem Brand...

…erschaffe ich eine neue Persönlichkeit, die ihren Charakter stetig entwickelt und erst am Gaumen ihr wahres Gesicht zeigt: zurückhaltend, aggressiv, aufmüpfig, tiefgründig... sie alle verdienen es genossen zu werden.
Jeder auf seine ganz eigene Art.

 

Als ausgebildete Edelbrandsommelière und Brennerin kombiniere ich die 'Alten' Kniffs und Handgriffe meines Vaters, Großvaters und Urgroßvaters mit moderner Technik und neuen Ideen. Das Brennerhandwerk ist Hingabe.
So entstehen in sorgfältiger Handarbeit kleine Batches hochwertigster Destillate. 


Verkostungen

Brennereiführungen, Verkostungen unterm Sternenzelt, Gin-Workshops und vieles mehr. 

Unter Tastings & Events findet ihr allerhand Anregungen zu Eurem nächsten Ausflug oder Events zum Verschenken.
Und solltet ihr ganz besondere Wünsche haben,
kontaktiert mich einfach.

Destillathek

Wir sind umgezogen.

Am 15. & 16. Juli eröffneten wir mit einer großen Sause unsere neue Destillathek. Seitdem finden alle Verkostungen, Workshops und Events in meinem neuen 'Wohnzimmer' statt. 

Feste Öffnungszeiten gibt es immernoch nicht bei uns – dafür könnt ihr jederzeit bei uns vorbeischauen, auch abends und am Wochenende. Ich rate euch nur, vorab kurz anzurufen, damit ich euch auch sicher empfangen kann.

Der Wilderer und die Herzdame

 

Es wurde mal wieder Zeit für was Neues.
Also kam ich nicht umher, zwei meiner absoluten Geschmackslieblinge mit aufzunehmen.
Die Quitte zeigt sich ganz von ihrer weiblichen Seite und bezirzt mit vielen floralen Noten. Sie ist meine Herzdame.
Die Vogelbeere hingegen ist das krasse Gegenteil: mit den erdigen, nussigen und marzipanigen Tönen zeigt sich hier eher ein recht männlicher Charakter. Es dauert vielleicht ein wenig, bis man ihn ins Herz schließt und nicht mehr missen will: Den Wilderer


Florian - London Dry Gin

Florian London Dry Gin

 

45% vol

 

blumig
& provokant

Florian, der Blühende. Das facettenreiche Gin-Genie tritt blumig für bunte Vielfalt ein. Auch wenn er dabei so manchem Gaumen frech herausfordert: Flieder, Lavendel, Rose, Kamille, Holunder- und Hibiskusblüten danken es ihm.

Sowohl pur wie gemixt: dieser fränkische London Dry Gin steht seinen Mann.


Mehr über Florian...

Lolita die Sauerkirsche von der Brennerin Franziska Bischof

 

 41% vol

 

spritzig 

& aufreizend

Die prallen, knallroten Sauerkirschen haben schon von Weitem eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Doch gibt man der Versuchung nach, kommt das bittere Erwachen.

Als Destillat wird Lolita zur Meisterin der Verführung: dunkle Schokolade, tiefgründige Mandelnoten und ein Hauch von Orange erwarten uns. 
Küssen erlaubt.

 

Mehr über Lolita...

 

44% vol
single grain whisky

 

stark
& eigenwillig

Rebell ist ein Rhöner Single Grain Whisky. Das eigentlich sanfte Gemüt des feinen Weizen-Malz-Destillats erhält seine besondere Eigenart durch die 5-jährige Lagerung und das Finish im 100-Liter-Kastanienfass.

Single Cask: Jedes Fass wird einzeln abgefüllt und bewahrt somit seinen ganz eigenen rebellischen Ton. Röstaromen, Karamell, Nougat- und Nusstöne dominieren diesen einzigartigen Whisky.

Mehr über Rebell...

Amazone Schlehenbrand

 

 40% vol

 

bewundernswert 

& stolz

Ihre Heimat ist die Flur, ihre Dornen ihre Verteidigung.
Die Schlehe ist ein stolzes Steinobst, das nur in tiefster Eiseskälte auch einmal etwas Süße zulässt.

Im Glas zeigt Amazone uns ihr bewundernswertes Innerstes:
Beerensträucher, Getreidefelder, moosige Wälder - die vielen Facetten ihres Landes vereinen sich in ihrem marzipanigen Charakter.

Mehr über Amazone...

Musterknabe Williams Christ Brand

 

 39,5% vol

 

vorbildlich 

& freundlich

Alle kennen und schätzen ihn. Aufgrund seiner fruchtigen, erfrischenden Art ist Willi als geselliger Kumpane zu jeglichem Anlass gerne willkommen.

Im Frankenland, in Fahr am Main sind die süßen Birnen aufgewachsen. Zärtlich gepflückt und mit Sorgfalt gebrannt sind sie nun zu einem vorbildlichen jungen Mann herangereift, den selbst Schwiegermütter lieben. Ein richtiger Musterknabe.

Mehr über Musterknabe...

 

 33% vol
 spirituose

 

dominant
& sinnlich


Lagernd auf getrockneten Früchte wird der ursprüngliche Zwetschgenbrand zur Diwa.

Intensiv fruchtig-würzig betört sie die Sinne mit Noten von Marzipan und Zimt, sowie durch ihre verführerische Süße und goldene Farbe.


Mehr über Diwa...


News

Falstaff Bar & Spirits Guide 2017

von Franziska Bischof

 

Fünf meiner Brände wurden verkostet und bewertet. Welche das sind und wie sie abgeschnitten haben erfahrt ihr in meinem Newsblog. Ich freue mich jedenfalls sehr!

Weiterlesen …

Das nenne ich Destillathek!

von Franziska Bischof

Destillathek…? Ähm, was'n das? Gibt's das Wort denn überhaupt? 
Nein, wenn es nach dem Duden geht, dann nicht. Aber ich sage ja. Wir haben nämlich im Juli 2017 eine eröffnet.
Und was ist das nun? Eine Destillathek ist eine Vinothek, nur ohne Wein. Dafür mit… na ihr wisst schon!

Weiterlesen …

Tage der edlen Brände 2017

von Franziska Bischof

Lang dauert's nicht mehr: am 21. und 22. Oktober heißt es wieder feiern, schlemmen, Brände kosten.

In diesem Jahr heizen uns am Samstag Abend wieder OMMAKUSTIK ein mit den besten Partysongs aus den letzten Jahrzehnten. Am Sonntag gibt's Kabarett, Rhöner Mundart und Volksmusik mit SPILK. 
Natürlich wird auch wieder gebrannt und Showkoch Marcus Beran grillt für uns Ochs am Spieß. 
Näheres zum Programm hier...

Weiterlesen …